AfB-Dithmarschen

Schwerpunkte der Bildungspolitik von Ministerin Britta Ernst

Veröffentlicht am 31.01.2015, 11:36 Uhr     Druckversion

Nach 100 Tagen im Amt legt die Ministerin die Schwerpunkte ihrer Arbeit dar.

Auf der Grundlage des geschaffenen zweigliedrigen Schulsystems, des vorgelegten Inklusionskonzeptes und des verabschiedeten Lehrkräftebildungsgesetzes liegt der generelle Schwerpunkt auf der Verbesserung von Qualität in allen Bereichen, insbesondere in diesen:

  1. Qualität des Unterrichts steht im Mittelpunkt
  2. Berufliche Bildung
  3. Inklusion
  4. Digitales Lernen

 

Der vollständige Artikel ist hier nachlesbar:

http://www.schleswig-holstein.de/MSB/DE/Service/Presse/PI/2014/Dezember_2014/III_100Tage.html

 

Ergänzend die Halbzeitbilanz Bildung  der SPD-geführten Landesregierung:

http://www.spd-schleswig-holstein.de/de/Bildung

 


Kommentare
Keine Kommentare
 
Bildungslinks

AfB Schleswig-Holstein

 

GEW

 

Bildungsportal

 

Musikschule