SPD-Kreisbüro

Dörte Renken
Hamburger Straße 2
25746 Heide
Tel: 0481 / 86936
Fax: 0481 / 86208

E-Mail: KV-Dithmarschen@spd.de

Öffnungszeiten:
Montag und  Mittwoch
8.30 - 12.00 und 13.30 - 15.30 Uhr
Di. und Do.
09:00-14.30 Uhr (Bernd Wutkowski)
Tel.: 0481-86476

SPD-Kreistagsfraktion

Büro SPD-Kreistagsfraktion
Fraktionsgeschäftsführer: Norbert Zimmermann

  • Tel-Büro.: 04 81 - 4 21 10 02
  • Tel-priv.:   0 48 32 - 12 53
  • mobil:       0 17 18 05 72 85
  • Fax-Büro: 04 81 - 8 62 08

E-Mail: spd-fraktiondithm@t-online.de

Internet: http://www.spd-fraktion-dithmarschen.de

Links
Der You-Tube-Kanal der SPD

 

QR-Code

Mitgliederversammlung der SPD

Kreisverband Dithmarschen in Wöhrden.

Es war der erste Kreisparteitag im neuen Jahr, auf dem die Genossen den Fahrplan für die nächste Zeit, in der Kommunalwahlen stattfinden, festlegten.

Als Gastredner berichtete der Bundestagsabgeordnete Sönke Rix von dem Stand nach den Sondierungsgesprächen in Berlin und der Stimmung vor dem Bundesparteitag in Bonn.

Danach befasste man sich mit dem Kreis-Wahlprogramm für die Jahre 2018 - 2023 in der die SPD ihre Zielsetzung für die nächsten Jahre benannt hat. Es ging um viele Felder und Aufgaben die von den Genossen abgearbeitet werden wollen.

Das beginnt bei dem Thema der sozialen Marktwirtschaft und einem Plädoyer für gute Arbeit und gerechte Löhne, und für eine gesunde Wirtschaft. Es geht um Straße, Wasser und Schiene in Dithmarschen, um die Bildungspolitik, um den Tourismus, um Umwelt, Kultur und Sport …einfach gesagt, um ein gutes Leben in unserer Region. Mit wenigen Änderungen haben die Parteimitglieder das vorher sorgfältig ausgearbeitete Programm angenommen und bewilligt.

Der zweite wichtige Punkt dieses Tages war die Wahl der Kandidaten zum Kreistag. Auf der Liste standen 26 Bewerber/innen, die sich der Versammlung vorstellten. Im Wahlergebnis wurde dann der Brunsbüttel Rechtsanwalt Jörg Halusa auf Platz 1 gewählt, ihm folgten Angelika Hansen (Barlt), Norbert Zimmermann (Meldorf), Renate Walter (Lunden), Norbert Drengk (Heide), Anja Herkenrath (Wesselburen), Stefan Frahm (Albersdorf), Detlef Buder (Büsum), Martina Clausen (Heide West), Thies Wellnitz (Weddingstedt).

Um den Platz 11 gab es eine Kampfabstimmung zwischen Wilhelm Malerius (Brunsbüttel) und Jan-Eric Witt (St. Michaelisdonn), die dieser für sich entscheiden konnte. Um diese Kandidatur war im Vorfeld heftig diskutiert worden.

Die Verabschiedung von Klaus-Jürgen Esch durch Michael Wolpmann stimmte so manchen Weggefährten etwas nachdenklich und wehmütig. Der Vorsitzende der Kreistagsfraktion scheidet nach über 40 Jahren als Mitglied des Kreistags, davon 28 Jahre als Fraktionsvorsitzender, ( und insgesamt seit 48 Jahren Tätigkeit in unserer Partei) aus der aktiven Politik aus. Viele Entscheidungen des Kreistags tragen seine Handschrift und wurden durch ihn geprägt. Mit viel Geschick und einem fairen Miteinander hat er sich Achtung und Anerkennung in allen politischen Lagern erworben.

Mit freundlichen Grüßen

 

    

 

 

 

Michael Wolpmann
Kreisvorsitzender

Veröffentlicht von SPD-Steinburg am: 31.07.2017, 16:43 Uhr (7842 mal gelesen)
[Bundestagswahl]
Am Samstag, den 29. Juli  trafen sich vormittags 20 Genossinnen und Genossen um Wahlplakate zu kleben.

 
Veröffentlicht von AfB Schleswig-Holstein am: 30.05.2017, 13:34 Uhr (7043 mal gelesen)
[Bildung]
Zur Vorstellung der Ergebnisse der qualitativen Studie „Mehr Schule wagen! Empfehlungen für guten Ganztag“ am 29. Mai in Berlin, die eine Grundlage für ein Policy Paper der Bertelsmann Stiftung, Robert-Bosch-Stiftung, Stiftung Mercator und Vodafone Stiftung ist, erklärt Ulf Daude, Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD:

Ganztagsschulen sind heute weit mehr als ein Betreuungsangebot nach dem Schulunterricht am Vormittag.

 
Veröffentlicht von AG60plus - Dithmarschen am: 20.05.2017, 15:15 Uhr (3186 mal gelesen)
[SPD-60plus]
Als Sicherheitsberater für Senioren wurde Jürgen  Szczinna, von der Polizei ausgebildet. Unter dem Motto“ von Senioren für Senioren“ erklärt er ihnen die fiesen Machenschaften der Trickbetrüger.

 
Veröffentlicht von SPD-Umweltforum am: 04.05.2017, 20:05 Uhr (6779 mal gelesen)
[Umwelt]
Die Belastung der Umwelt mit Schadstoffen aller Art ist für die Gesellschaft seit der Industrialisierung ein Thema.  Die Erforschung des Einflusses von Umweltsubstanzen inklusive toxischer Stressoren auf die menschliche Gesundheit zum Beispiel durch Chemikalien die über die Luft, das Wasser, die Nahrung oder über die Haut auf den Menschen wirken, erhält  zunehmend Bedeutung.

 
Veröffentlicht von SPD-Steinburg am: 03.05.2017, 12:26 Uhr (9898 mal gelesen)
[Arbeit]
Der Einladung zum Arbeitnehmerempfang, ausgerichtet von der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) und dem SPD-Kreisvorstand, folgten über 60 Personen.

 
Veröffentlicht von SPD-Dithmarschen am: 26.04.2017, 10:50 Uhr (9125 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Zum ersten Mal seit vielen Jahren hatten die Burger SPD- Genossen  einen leibhaftigen Minister zu Gast. Er war eigens zu ihrem Frühlingsfest gekommen Stefan Studt, der Innenminister unseres Landes, machte anlässlich seiner Wahlkampfreise  Station in Burg und wurde von dem Landtagskandidaten Michael Wolpmann und den Gästen herzlich begrüßt.

 
Veröffentlicht von SPD-Steinburg am: 06.04.2017, 15:17 Uhr (9626 mal gelesen)
[Energie]
Die letzte von landesweit vier Veranstaltungen der Diskussionsreihe „Energiewende vor Ort-

Herausforderungen und Chancen“ fand am 4. April im Cafe Schwarz statt. Moderiert wurde die

Runde von Birgit Herdejürgen, Landtagsabgeordnete und Kandidatin für d
 

655895 Aufrufe seit Juli 2001        
 
Die Kreistagsfraktion

 

Klaus-Jürgen Esch - Fraktionsvorsitzender

Fraktionsgeschäftsführer: Norbert Zimmermann

Tel-Büro.: 04 81 - 4 21 10 02

Tel-priv.:   0 48 32 - 12 53

mobil:       0 17 18 05 72 85

 Fax-Büro: 04 81 - 8 62 08

E-Mail: spd-fraktiondithm@t-online.de

Internet: http://www.spd-fraktion-dithmarschen.de 

Herzliche Einladung

Werde Mitglied
Unterstützen Sie uns!

    Jetzt auch online
spenden

 SPD Dithmarschen
IBAN: DE86 222 500 200 186 001 176

 

Arbeitsgemeinschaften
SPD - gut für uns!


 
 
Wetter in Heide