Ein weiteres Ärztezentrum in Dithmarschen

Im Norden Dithmarschens, in Lunden eröffnet ein weiteres Ärztezentrum seine Pforten und erweitert in der Fläche die Möglichkeit der ärztlichen Versorgung. Es gibt bei den in Lunden praktizierenden Ärzten einen Generationswechsel, 2 von 3 sind im Rentenalter. Wie gut, dass 2 Ärzte aus dem Westküstenklinikum Heide den Mut hatten, sich dort anzusiedeln. Herr Dr. Dacic und Herr Dr. Bisiriyu werden die Ärztelandschaft in Lunden bereichern.

Die Grundlagen der Neuansiedlung wurden geschaffen durch den engagierten Einsatz des SPD Bürgermeisters Jörn Walter und seinem Team, sowie dem Einsatz des Koordinators Harald Stender. Und natürlich spielten andere Faktoren mit eine Rolle, die nicht unerwähnt bleiben dürfen: öffentliche Fördermittel mit Co Finanzierung durch die Gemeinde, Abgabe eines Arztsitzes ins Ärztezentrum etc.

Es ist also ein weiser Entschluss der SPD Kreistagsfraktion gewesen, für die Schaffung der Stelle und Weiterfinanzierung des Koordinators für die ärztliche Versorgung in der ländlichen Region Dithmarschens zu sorgen. Uns war und ist es wichtig, dass die Menschen in Dithmarschen teilhaben können an ärztlicher Versorgung, auch wenn sie „auf dem Lande wohnen“.

Angelika Hansen

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.