Die gelbe Tonne ist da.

Bild: Sven Brandt

Die gelben Tonnen werden jetzt in Nordhastedt verteilt.

 

SCHLUSS MIT DEN ALTEN SÄCKEN

Einsparung von ca. 5 Mio. Plastiksäcken

Von Oktober bis Ende Dezember 2020 wird im Kreis Dithmarschen die Gelbe Tonne verteilt und eingeführt.

Sie löst den Gelben Sack ab und dient der umweltschonenden Sammlung von Verpackungen aus Plastik, Metall und sogenannten Verbundstoffen. Das bedeutet, dass Joghurtbecher, Dosen und andere Verpackungen nicht mehr im Sack, sondern in der Gelben Tonne landen.

So können allein im Kreis Dithmarschen jedes Jahr ca. 5 Mio. Plastiksäcke eingespart werden.

Dies entspricht einer Jahresmenge von ca. 71.000 kg Plastik.

Die Gelbe Tonne ist kostenlos, schont die Umwelt und macht unsere Straßen sauberer. Darum ist jetzt Schluss mit den alten Säcken!

Die Leerung der Tonnen beginnt ab Januar 2021.