Übersicht

Aktuelles (Delara Burkhardt)

Alle aktuellen Beiträge

Bild: Marc Fricke

Unsere Geduld ist zu Ende!

Mit dem Rechtstaatskonditionalitätsmechanismus haben wir seit Januar ein Instrument, mit dem wir EU-Gelder einfrieren können, wenn Mitgliedstaaten europäische Werte missachten. Problem? Die Kommission wendet ihn nicht an. Das Zögern von der Leyens hat weitreichende Folgen: Jeden Tag verschwindet…

Keine Welt ohne Meer!

Wusstet ihr, dass 90% der Wärme, die durch die Klimakrise entstanden ist, die Meere aufgenommen haben? Meere und Ozeane bedecken 70% unseres Planeten ab und bieten ein zu Hause für über 200.00 Arten. Der Klimawandel bedroht den Zustand…

Raus zum 1. Mai! 

Heute ist der internationale Tag der Arbeit! Solidarität ist Zukunft- auch wenn wir dieses Jahr wieder nicht gemeinsam auf die Straße gehen. Es ist so unfassbar wichtig unseren Kampf für gute Arbeit und eine solidarische Gesellschaft für alle digital zu…

Demokratie braucht Transparenz!

Diese Woche haben wir im Europäischen Parlament ein gemeinsames verbindliches Transparenzregister der EU-Institutionen beschlossen. Das gabs nämlich schon für Kommission und Parlament, den Rat konnten wir nun aber auch verpflichten! Wichtige Neuerungen sind auch ein breiterer Umfang von erfassten…

Bild: Philipp Munck

Der solidarische Maskendeal!

Mit jedem Tag, den die Corona-Krise länger andauert, wird deutlicher: Besonders ältere Menschen, Menschen mit einem geringen Einkommen und diejenigen, die auf staatliche Unterstützung angewiesen sind, trifft die Krise besonders schwer. Auch, weil der Alltag mit Corona zusätzlich…

Der Kipppunkt ist erreicht!

Forscher*innen schlagen Alarm: Jüngste Studien zeigen, dass ein Teil des westantarktischen Eisschilds den „Point of no return” erreicht hat und komplett abschmelzen wird. Das hat Folgen für den Meeresspiegel, denn ihr Schmelzwasser allein reicht aus, um diesen 1,2 Meter ansteigen…

Bild: Marc Fricke

Mein Statement in der Landespressekonferenz

Am 8. April habe ich mit meinen EP-Kollegen Rasmus Andresen (Grüne) und Niclas herbst (CDU) in der Landespressekonferenz über unsere Arbeit berichtet. Das machen wir jetzt das zweite Jahr gemeinsam, um zu zeigen, was europäische Politik für Schleswig-Holstein bedeutet.